Der Reitverein Birkenfeld

 

Der Reitverein Birkenfeld zählt heute 160 Mitglieder.

Mitglied im Reitverein sein heißt jedoch nicht automatisch „Reiter sein“ müssen! Neben zahlreichen Freizeit- und einigen Turnierreitern freuen wir uns über die vielen Mitglieder, die einfach Spaß und Interesse am Reitsport und Pferden haben oder in anderer Weise mit dem Reitverein Birkenfeld verbunden sind.

 

Traditionell richtet der Reitverein Birkenfeld jedes Jahr verschiedene Reitsportveranstaltungen auf der Reitanlage Burg Birkenfeld aus.

 

Bis 2012 fand im Juni das große Reitturnier  statt, das von der Ponyführzügelklasse bis zu Dressur- und Springprüfungen der Klasse M aufwarten konnte und immer ein großer Besuchermagnet war. Jedes Jahr besuchten rund 500 Reiter und 250 Pferde/ Ponys aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Luxemburg das Turnier.

 

                   

 

 

Bei dem vereinsinternen Turnier im September bekommt jeder Reiter die Chance, sich auch außerhalb des offiziellen Turniersports dem Wettkampf zu stellen. Bei den vielen Prüfungen, wie zum Beispiel dem Zwergenspringen, Geschicklichkeitsparcours, Stafettenspringen oder auch dem Vierkampf (Schwimmen, Laufen, Springen, Dressur) ist für jeden was dabei- egal ob mit oder ohne Turniererfahrung, egal ob Junior oder Senior, ob Pony- oder Pferdereiter.

 

Im Herbst findet unser traditioneller Orientierungsritt statt. Hier wird in kleinen Gruppen oder einzeln gestartet. Es wird nach Karte und Kompass oder nach einer Wegbeschreibung geritten.

Am Zwischenstopp können sich Reiter und Pferd ausruhen, essen und trinken.

Der Abschluss und die Siegererhrung  findet anschließend am Vereinsheim auf  Burg Birkenfeld statt.

 

Der Reitverein Birkenfeld lädt recht herzlich zu all diesen Veranstaltungen ein- ob als Reiter, Helfer oder Besucher. Jeder ist willkommen!